Eine offene und wertschätzende Haltung - aufmerksam zu sein ohne zu bewerten, das ist mir in meiner Arbeit wichtig. Ich gehe davon aus, dass jeder Mensch über ein breit angelegtes Lern- und Entwicklungspotential verfügt. Eigene Fähigkeiten bewusst zu machen und gemeinsam nach Erleichterung für Sie zu suchen, sehe ich als meine zentralen Aufgaben. Aus dem Blickwinkel meiner Profession möchte ich den Fokus auf jene Aspekte legen, die Ihr Wohlbefinden fördern, Sie entlasten und stärken.

 

  

 

Aus- und Weiterbildung

  • Studium der Psychologie, Universität Wien
  • Fachausbildung zur Klinischen und Gesundheitspsychologin (BÖP)
  • Fachausbildung zur Notfallpsychologin (GKPP)
  • Psychotherapeutisches Propädeutikum (ÖAGG)
  • laufende Fort- und Weiterbildungen

Berufliche Wege

  • Lektorin: FH St. Pölten, Bachelorstudiengang Soziale Arbeit
    • Schwerpunkt Entwicklungspsychologie
  • Gesundheitspsychologin: Initiative Gesunde Schule
    • Fachvorträge und Workshops zum Thema Gesundheitsförderung im Gruppensetting
  • Gesundheitspsychologin: Initiative tutgut VorsorgeAktiv
    • Gesundheitspsychologische Interventionen im Gruppensetting
  • Klinische Psychologin: sporadische Begleitung Selbsthilfegruppe Purgstall
    • Schwerpunktthemen: Depression, Angst und Alkoholismus
  • Klinische und Gesundheitspsychologin: in freier Praxis
    • Psychologische Beratung und Behandlung
  • Klinische Psychologin: NÖ Sozialpädagogisches Betreuungszentrum Schauboden
    • Schwerpunkt: Sexuelle Bildung, dzt. karenziert
  • Fachausbildung Klinische und Gesundheitspsychologin: Landesklinikum Scheibbs
    • Psychologische Diagnostik, Beratung und Behandlung
  • Arbeitstrainerin & Integrationsbegleiterin: Verein Humanisierte Alrbeitsstätte 1080 Wien
  • Betreuerin für Menschen mit geistiger Behinderung: Lebenshilfe Wien
  • Besuchs- und Begleitdienste: Wiener Sozialdienste